ULC Gampern

Athen Marathon 2016 - 42,2km - 13.11.2016

Franz in Athen!
Am Sonntag den 13.11.2016 fand der 34. Athen Marathon statt, gleichzeitig wurde das 120-jährige Jubiläum zur ersten Veranstaltung anlässlich der ersten Olympischen Sommerspiele 1986 gefeiert.

Über 50.000 Teilnehmer nahmen an den verschiedenen Laufveranstaltungen teil.

Bei prächtigem Wetter startete sein Tag schon kurz vor 6:00 Uhr früh mit einer kurzen Fahrt mit der U-Bahn zum Bustranfer nach Marathon ins Startgelände.
Perfekt organisiert präsentierte sich das Startgelände mit ausreichend Platz, Umkleiden und WC-Anlagen, die auch die ganze Zeit lang sehr sauber gehalten wurden, was Franz bei noch keiner Laufveranstaltung so gesehen hat.
Die 2 Stunden Wartezeit vergingen eigentlich relativ schnell, es gab viel zu beobachten, Teilnehmer aus ca. 100 Nationen standen am Start.
Aus Österreich nahmen 12 Damen und 59 Herren teil.

Pünktlich um 9:00 h war der Start, der in 10 Blöcken abgewickelt wurde, Franz stand im 4. Block und kam auch gleich gut in sein Tempo, da die Straße ausreichend breit ist.
Gelaufen wird hier auf einer 4-spurigen Bundesstraße die durchgehendgut ausgebaut nach Athen ins Zentrum verläuft.
Ab KM 5 gab es Labestationen im Abstand von 2,5 KM, wo es von Wasser über ISO-Getränke, Riegel, Bananen un Gel eine große Auswahl gab.
Die Lauftemperatur war perfekt, am Start ca. 14°C, im Ziel hatte es dann ca. 20°C, nur getrübt durch einen relativ starken Gegenwind, der einen aber willkommenermaßen ein wenig kühlte.
Bis KM 15 waren nur ca. 10HM zu überwinden, danach folgten 16 KM mit teilweise sehrstarken Anstiegen, die nur vereinzelt durch kurze, wenige hundert Meter lange ebene Abschnitte abgelöst wurden, insgesamt an die 300 HM!
Ab KM 31, nach erreichen der Stadtgrenze von Athen, kamen die lange ersehnten Bergabpassagen.
Leider hatte Franz ab KM 35 mit heftigen Krämpfen zu kämpfen, konnte jedoch duchlaufen und kam mit 3:51:24 h mit einer neuen persönlichen Bestzeit ins Ziel des antiken Panthinaiko-Stadions, ein unvergessliches Erlebnis!
Entlang der Stecke gab es kaum einen Abschnitt, der nicht von begeisterten Zuschauern gesäumt wurde.

Insgesamt einer seiner schönsten Läufe, perfekt organisiert und rundum empfehlenswert!


Der ULC gratuliert dir ganz herzlich!

Ergebnisliste Veranstalter

Copyright ©

Impressum Disclaimer

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. weiterführende Informationen.

Akzeptieren