ULC Gampern

Venedig Marathon - 42,2km - 22.10.2017

Franz Pleiner in Venedig! Auch er war nicht auf Urlaub...
Am Sonntag, den 22. Oktober fand in Venedig der 32. Venedig-Marathon am Programm.

Die Wettervorhersage war mit 20 km/h Wind und Regenschauern denkbar schlecht, aber der Wettergott hatte mit den Startern ein Einsehen und es war mit ca. 10 km/h Wind, 12°C am Start gutes Laufwetter es blieben die gut 8.000 Teilnehmer trocken über die gesamte Distanz, also dann doch ganz passable Bedingungen.

Sehr schön war schon das Startgelände, bei einer großen barocken Villa oder doch Schloss in Stra (ca. 6 km nördlich von Padua). Entlang des Brenta-Kanals, begleitet von vielen Zuschauern, Musikkapellen, etc. ging es durch mehrere Orte nach Mestre, den Ortskern und dann über eine Hängebrücke in den Giuliano-Park, der in mehreren Schleifendurchquert wurde.
Anschliessend über die 4 km lange Dammbrücke hinaus in die Lagunenstadt, die dann über das Hafenviertel in südlicher Richtung über dann noch 14 Brücken, den Markusplatz in einer Schleife mitnehmend, endlich nach 42,2 km im Ziel Riva dei Sette Martiri endet.

Leider war sein Lauf geprägt von starken Schmerzen in den Beinen, mit zunehmender Länge sind auch noch Bauchkrämpfe dazugekommen. Längere Gehpausen daher unvermeidlich und so sind die 4:15:41 h dann das logische Ergebnis.

Franz Pleiner AK50 524. Gesamt 3004. 4:15:41 h





Das ULC-Gampern Team gratuliert dir ganz herzlich!

Veranstalter Ergebnisse

Copyright ©

Impressum & Datenschutz